Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte

Weiter steigende Benzinpreise zum Trotz! Obwohl ich es selbst nicht glauben wollte und ich wahrscheinlich der stärkste Kritiker der Roil Serie war, musste ich mich durch die Anwendung von Roil Gold selbst überzeugen lassen. Seit ich Roil Gold in meinen Autos (MB SL500, MB 220CDI und Mini Cooper S) verwende, spare ich im Durchschnitt 10-15% Spritkosten ein. Ich habe es durchgerechnet: von Ölwechsel zu Ölwechsel habe ich Benzineinsparungen pro Auto von ca. 360,00 Euro.

Abgesehen von der deutlich spürbaren Leistungssteigerung und einem sehr laufruhigen Motor, ist die Kostenersparnis Grund genug, um Roil Gold als Ölzusatz in meinen Autos zu verwenden.

Christian Rombach


Ich fahre einen Ford Galaxy V6 2,8 Automatic. Als ich den Wagen kaufte hatte er 15Tkm runter und verbrauchte durchschnittlich 13,8 Liter. Jetzt mit Roil Gold im Motor und im Automatikgetriebe fahre ich durchschnittlich mit 11,9 Liter auf 100 km. Ich kann nur sagen, dass jeder, der kein Roil fährt, Geld verschenkt oder jeder der mit Roil fährt, Geld verdient und zwar 3-fach!

Geringerer Spritverbrauch, weniger Ölwechselintervalle und längere Lebensdauer des Motors. Diese Vorteile können keine Werkstatt und kein Hersteller gut finden und so fallen auch meist die Meinungen dieser “Experten” aus!!! Ich bin einfach nur begeistert!

Jörg Gehre


Wir haben seit Januar 2005 einen neuen Chrysler PT Cruiser 2.2 Diesel mit 121 PS. Bis zum ersten Ölwechsel reichte uns eine Tankfüllung zwischen 610 und 640 km. Beim ersten Ölwechsel haben wir dann Roil Gold im Verhältnis von 1:14 eingefüllt.

Seitdem läuft der Motor noch runder als zuvor, und vor allem reicht uns eine Tankfüllung jetzt zwischen 680 und 708 km!!! Bei den heutigen Treibstoffpreisen ist dass eine tolle Sache.

Sandra & Andreas Schwormstädt


Hinweis:
Die links angeführten Berichte sind im PDF-Format.
Dafür benötigen Sie den Adobe Reader.